Skip to content
Language selection

You are here:

Referenzen für den Einsatz von TENDONOL® im Industriebau

TENDONOL® ist auch im Industriebau vielseitig einsetzbar.

Selbst bei anspruchsvollen Einsatzgebieten dient es als Dichtmasse zum Verschließen von Fugen, Spalten und Öffnungen (z.B. Brandüberschlagssperren), wurde aber auch eingesetzt in extrem belasteten Bereichen (wie z.B. Kraftwerke, Industrieanlagen, Krankenhäuser). Gerade im Falle eines Brandes entsteht nicht nur Rauch, sondern auch hochgiftige Gase, die innerhalb von wenigen Minuten Flucht- und Rettungswege zu einer tödlichen Falle werden lassen.

Mit TENDONOL® abgedichtete Wand- und Deckenfugen sind hier die Lösung. Durch die Vielzahl von Tests und Prüfungen nach europäischem und internationalem Standard gibt es fast nichts, was nicht mit TENDONOL® verschlossen werden kann.

Wir haben für Alles eine Lösung – TENDONOL®

Weitere Referenzen aus dem Bereich Industriebau

  • Kraftwerke (GKW Hannover)
  • Forschungsreaktor München/Garching
  • BASF – Nora
  • Flughafen Düsseldorf
  • Hochofen Hoesch AG
  • Höffner Möbelhaus
  • MDR, Leipzig
Back to top of page